Bundesfreiwillige gesucht (m/w/d)

Wir sind eine Elterninitiative, die sich an den Bedürfnissen der Kinder orientiert und ihnen Raum zum entfalten und wohlfühlen geben möchte. Als Elterninitiative sind wir auf freiwilliges Engagement angewiesen, können aber dadurch die Bedingungen für unsere Kinder selbst gestalten. Für den oder die Freiwillige/n (m/w/d) gibt es somit zahlreiche Einsatzmöglichkeiten.

Wir bieten:

  • Pädagogische Arbeit mit Kindern: Spiele, Morgenkreis, Ausflüge, Bastel- und Gartenprojekte und vieles mehr
  • Unterstützung bei Verwaltungsaufgaben und der Organisation, Einblicke in die Leitungsaufgaben eines Kinderladens
  • Umsetzung und Unterstützung eigener Projekte im Kila
  • Untersützung und Förderung im pädagogischen Bereich, Unterstützung und Förderung durch Eltern im handwerklichen Bereich, wie Bau- und Gartenprojekte

Uns ist es wichtig, dass die Person während des Freiwilligendienstes genau das lernt, was er oder sie sich wünscht. Für Interessierte an Garten- und Naturprojekten steht unser 800m2 großer Garten zur Verfügung, der dazu einlädt Gemüse, Obst, Kräuter, oder Blumen anzupflanzen und sich frei zu entfalten. Wir fördern auch begeisterte Handwerker, die auf diesem Gebiet sich weiter entwickeln wollen. Unsere Elternschaft besteht aus engagierten Müttern und Vätern, die ihre beruflichen Fähigkeiten mit Freude im Kila einbringen und ihr Wissen auch gerne an Freiwillige weitergeben.

Unsere Erzieherinnen sind Fachkräfte mit sehr langer und fundierter Berufserfahrung und unterstützen gerne Freiwillige, die sich für diesen Bereich interessieren. Eine enge und vertraute Zusammenarbeit mit dem pädagogischem Team und den Eltern ist uns im Rahmen unseres kleinen Kilas sehr wichtig. Als Bundesfreiwillige/r wird man Teil dieses familiären Teams und hat die Möglichkeit eigene Ideen mit einfließen zu lassen.

Bei Interesse freuen wir uns über eine Bewerbung an vorstand@lichtenrader-dreckspatzen.de!